Sean Leighton

Perspektive eines Leiters für Lebensmittelsicherheit & Qualität

Ein Interview mit Sean Leighton von Cargill

Synopsis

Sean Leighton ist Global VP of Food Safety, Quality & Regulation Affairs bei Cargill und hat zuvor bei Lebensmittelproduktionsriesen wie Coca-Cola, Land O'Lakes und Pillsbury gearbeitet. Herr Leightons derzeitige Tätigkeit bei Cargill erstreckt sich über mehrere Branchen, darunter Landwirtschaft, Fleisch- und Molkereiprodukte, Lebensmittel und Getränke und viele andere. 

Dieses Video zeigt die Perspektiven von Herrn Leighton, einem führenden Unternehmen im Bereich Lebensmittelsicherheit und -qualität, zu aktuellen Branchenthemen, darunter: Wie wichtig ist die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette bei der Messung der Vertrauenswürdigkeit? Sind traditionelle interne Audits noch notwendig? Welche Arten von Daten werden benötigt, um die Lebensmittelsicherheit zu verbessern? Wie können wir die Mentalität der Industrie in Richtung der Zukunft der Datenwissenschaft verändern? Um zu hören, wie Herr Leighton diese Fragen und mehr beantwortet, sehen Sie sich das vollständige Video oben an.

Möchten Sie bei der Lebensmittelsicherheit ganz vorne mit dabei sein? Nehmen Sie Kontakt auf.

Wichtigste Erkenntnisse

  • Rückverfolgbarkeit ist ein heißes Thema in der Lebensmittelsicherheitsbranche und hilft bei der Messung der Vertrauenswürdigkeit in den Lieferketten.
  • Traditionelle GFSI 3rd-Party-Audits haben immer noch ihren Platz, aber modernste Technologien und Methoden eröffnen neue Möglichkeiten für die Auditierung.
  • Die Visualisierung und Monetarisierung der Kostenvermeidungsvorteile von Lebensmittelsicherheits-Datensystemen wird der Schlüssel zum Umdenken in der Branche sein.

Kundenspezifische Lösungen

Unser agiles wissenschaftliches Team mit einer unternehmerischen Perspektive hilft Ihnen, den Fokus weg von der traditionellen Silo-Mentalität zu verlagern, bei der ein Problem nach dem anderen angegangen wird, hin zu einem ganzheitlichen Ansatz, bei dem Daten und wissenschaftliches Fachwissen zusammenarbeiten, um vorauszusagen, anstatt zu reagieren.

  • Wissenschaftliche Angelegenheiten
  • F&E
  • Bioinformatik
  • Erweiterte diagnostische Dienste

Kernlabor & At-Line-Tests

Als führendes Unternehmen für mikrobiologische Tests seit über 55 Jahren bietet bioMérieux schnelle und traditionelle mikrobiologische Lösungen für Hersteller. Von der Probenvorbereitung über die Qualitätsprüfung bis hin zum Erregernachweis und der Identifizierung hat bioMérieux eine diagnostische Lösung, die eine schnelle und sichere Freigabe von Produkten ermöglicht.

  • Sterilitätsprüfung
  • Erreger-Nachweis
  • Medien & Probenvorbereitung
  • Prüfung von Qualitätsindikatoren
  • Identifikationslösungen